Künstler Vita- Zeichner Ralf Wilhelm Schmidt


Zeichnen ist Fokussion.

Auf das Wesentliche. Auf sein Selbst. Im kreativen Tun lenkt der Geist den Körper, um seinen unmittelbaren Ausdruck zu erfahren.

Es ist ein miteinander Teilen und das wundervollste ist, Freude zu teilen, denn Freude ist ein Ausdruck der Inspiration. Mit 40 Jahren begann ich mit dem Zeichnen - entgegen aller weltlicher "Vernunft". Heute inspiriere ich viele Menschen durch das was ich tue, denn es bereitet mir große Freude zu Erschaffen. Vielleicht ist es das schönste, was wir als Mensch hier erleben können!

Ein selbstbestimmtes Leben zu führen und Teil einer kreativen Gemeinschaft zu sein ist für mich gelebte Freiheit.

Künstler sein

Künstler zu sein bedeutet für mich täglich etwas zu Erschaffen, eine Herausforderung, etwas anzupacken was man vorher noch nicht versucht hat. Das löst oft Ängste aus, ist man gut genug? Aber gerade das ist die Herausforderung: sich selbst zu begegnen mit all seinen Befürchtungen und Ängsten und sie durch das TUN zu transzendieren. Wie will man sonst herausfinden wer man wirklich ist? Ist das, was wir als Leben bezeichnen, nicht genau die Suche nach dem? Ist der Suchende nicht das Gesuchte?

Zeichnungen von Ralf Wilhelm Schmidt

Hier gehts es zu den Kunstwerken

Kunstwerke entdecken

VITA VON RALF WILHELM SCHMIDT


Mensch

1969
geboren in Luckenwalde

1985–1987
Ausbildung zum Tischler

1988–1990
Tischler in Luckenwalde

1990–1991
Ausbildung zum Forstwirt

1991–2008
Forstwirt im Großraum Luckenwalde

2008-2009
Krankheit, Genesung & Neuorientierung

2009
autodidaktischer Beginn des Zeichnens

2010
Umzug nach Potsdam

2014
Eröffnung der Kunstgalerie Galerie in Caputh

Ausstellungen

ab 2020 Wechselausstellungen in der Kunstgalerie in Caputh
2019
Helmut Schmidt Universität in Hamburg

2018
Faszinierend | Pur | Authentisch
Ateliergalerie in Caputh

2017
Naturkundemuseum Potsdam

2015
Dauerausstellung in der eigenen Galerie, Caputh
6. Art Brandenburg, Kunstmesse, Potsdam

2014
Kongresshotel Potsdam am Templiner See, Potsdam
Ostdeutscher Sparkassenverband, Berlin

2013
5. Art Brandenburg, Kunstmesse, Potsdam
Museumshaus „Im Güldenen Arm“, Potsdam

2012
Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur, Potsdam

2011
4. Kunstmesse Art Brandenburg, Kunstmesse, Potsdam
Galerie Kunst- Kontor, Potsdam